Inhalte zu Haushalt Empfehlungen

Energiekosten sparen durch Energieeffizienz

In vielen deutschen Haushalten und Betrieben gibt es deutliche Stromsparpotenziale. Wer die Stromkosten senken will, kann bei einem kurzen Rundgang durch seine Wohnung, sein Haus oder seinen Betrieb leicht entdecken, wo er mit einfachen und wirksamen Maßnahmen einiges an Strom sparen kann. Ob bei den Haushaltsgeräten in der eigenen Küche und im Badezimmer oder der Unterhaltungselektronik und Computeranlage im Wohnzimmer oder Bürl. Strom sparen lohnt sich und seine eigenen Wohnräume und Büros unter die Lupe zu nehmen kann sich sehr schnell lohnen. Wer seinen eigenen Stromverbrauch senkt, kann nicht nur viel Geld sparen, sondern leistet auch einen aktiven Beitrag zum nützlichen Umweltschutz.

Wasser sparen im Haushalt und damit Abwasser reduzieren

Das reine und sauere Wasser in unseren Leitungen ist nicht nur wertvoll, es kostet uns auch viel Geld und Energie bei der Herstellung, Lieferung und anschließenden Reinigung. Darum sollte man im eigenen Haushalt ganz bewusst mit diesem wertvollen Rohstoff umgehen und den Verbrauch so weit es geht reduzieren. Wasser sparen kann man mit ganz einfachen Mitteln, dazu gehören unter anderem der Einbau einer Spülstopp-Taste in der Toilettenanlage oder der Einsatz einer effizienten modernen Waschmaschine. Eine gefüllte Badewanne enthält ca. 140 Liter an sauberem Trinkwasser, dagegen werden beim günstigeren Duschen nur etwa 35-40 Liter Wasser verbraucht.

Energiegewinner mit moderner Haustechnik

Die Energieexperten in Deutschland sind sich sicher: Die heutigen Preise für Energie, wie Öl, Gas und Strom werden auch in der Zukunft weiter ansteigen. So ist es kein Wunder, dass sich vorausschauende Häuslebauer nicht nur aufgrund der öffentlichen Fördermittel und ihres Umweltbewusstsein für moderne Energiespar-Häuser interessieren.

Energiekosten durch Einsparungen senken

Die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen will die Bezahlbarkeit der Energieversorgung der privaten Haushalte sicherstellen. Dies solle vor allem durch Einsparungen beim Verbrauch geschehen, heißt es in einem von der Fraktion eingebrachten Antrag (17/11030). Viele Haushalte seien wegen des starken Preisanstiegs, der seit 2005 bei Strom und Fernwärme 45 Prozent und bei Öl und Gas 30 Prozent betrage, überfordert. Nach Schätzungen von Verbraucherverbänden werde jährlich 600.000 Haushalten der Strom abgestellt, weil die Rechnungen nicht bezahlt werden könnten.

Haushalt Informationen

Weitere Energie sparen Informationen zum Thema Haushalt und günstiger Haushalt Einkaufen, Energiekosten durch Einsparungen senken, weiterhin Haushalt Energie mit Haushalt Vergleichen, Haushalt Angebote, Haushalt Tipps, Haushalt Sparen, Haushalt Empfehlungen und Haushalt kaufen. Viel Spaß bei den Haushalt Tipps und Tricks.

Haushalt Tipps

Weitere Informationen über Haushalt, Energie Sparen Tipps: Abwasser Anbieter Anbieterwechsel Android Arbeit Arbeitsplatz Atmosphäre Auto Badewanne Baumaterialien Berater Chemikalien Computer Dekoration Design Deutschland Door-Test Dusche Dämmung EEG-Umlage Elektroauto Energie Energieausweis Energieberater Energieberatung Energieeffizienz Energiekosten Energielabel Energiemix Energiepass Energiesparlampe Energiesparlampen Energieversorger Glühlampen Haushalt Heizung Lüftung Sanierung Solarstrom Sonnenenergie Strom Technik Umwelt Verbraucher Wasser. Bitte schauen Sie sich um!