Geld sparen mit dem Kühlschrank – eine Neuanschaffung lohnt sich!

Energie Sparen Kühlschrank

Aus eigener Erfahrung haben wir folgende Lösungen gefunden, um mit dem Kühlschrank Energiekosten zu sparen. Was haben wir gemacht?

Solar Tipp: Kostenlose Information zur eigenen Solar Anlage ...

Mit unserer Einbauküche wurde vor ca. 20 Jahren ein Miele Einbaukühlschrank mit Gefrierfach geliefert. Das Gerät hat einen guten Dienst verrichtet und hat immer zuverlässig seinen Dienst verrichtet. Jetzt im Rahmen der politisch gewollten Energieverknappung und horrenden Stromzahlungen, haben wir bei allen Elektrogeräten den Energieverbrauch gemessen und festgestellt, dass unser Miele Kühlschrank einen ungefähren Verbrauch von 1,5 kWh pro Tag verbraucht.  Ein Vergleich mit aktuellen Kühlschrank Modellen mit Gefrierfach zeigte, dass diese, nach Herstellerangaben, ungefähr 1/3 verbrauchen. Hier weiter zu einer Liste von günstigen Kühlschränken bei Amazon!

Also haben wir einen neuen Kühlschrank besorgt und diesen selber eingebaut. Einen Einbaukühlschrank selber einbauen ist etwas tricky und wer sich dies nicht zutraut, sollte den Einbauservice seines Elektrikers oder Elektromarkt annehmen.

Als Grundeinstellung haben wir die Empfohlenen 4% eingestellt und dabei folgenden Verbrauch festgestellt.

Kühlschrank 4°C

Nach etlichen Versuchen und Recherchen im Internet, sind wir dann der Überzeugung gekommen, dass auch 5°C oder 6°C für die frische der Lebensmittel ausreichend sind. Dies kann jedoch jeder selber für sich entscheiden. Letztendlich haben wir unseren neuen Kühlschrank auf 5°C eingestellt und damit folgendes Resultat erzielt.

Kühlschrank 5°C

Man sieht also als Fazit!

  1. Ein alten Kühlschrank austauschen lohnt
  2. Der Verbrauch des neuen Kühlschrank ist weniger als 1/3 des alten Kühlschrank
  3. Die Temperatur mit Bedacht einstellen spart nochmals Energie und Geld.

Werbung: Hier weiter zu einer Liste von günstigen Kühlschränken bei Amazon!

 

Similar Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.