Monthly Archives: Mai 2012

Energiesparen beginnt mit der Bestandsaufnahme des Gebäudes

Jede gute energetische Sanierung beginnt mit einer aktuellen Bestandsaufnahme der Klimakiller in der Wohnung und im Haus. Wo findet man die größten Schwachstellen im Gebäude? Mögliche Energieverschwender können die veraltete Heizung, Wärembrücken in den Wänden, undichte Fenster oder der ungedämmte Dachboden sein. Wie kann man die Energieprobleme beseitigen und mit welchen Maßnahmen kann man mit den möglichst geringsten Kosten und womöglich auch die höchstmöglichen Einsparungen erzielen?